Hundekissen Test

Der Hundekissen Test

Platz 1 – Songmics Hundekissen

Songmics Hundekissen TestSie suchen ein bequemes Hundekissen, das nicht nur den Bedürfnissen Ihres Tieres gerecht wird? Dann sind sie in unserem Hundekissen Test an der richtigen Adresse. Dieses Songmics Hundekissen kriegt kein Hund so schnell klein. Der clever konzipierte Bezug aus robustem Oxford-Gewebe und Polsterungen an den richtigen Stellen, bietet Vierbeinern das richtige Maß an bequemer Liegefläche für Drinnen und Draußen. Kleine Hunde brauchen weniger Liegefläche und große Hunde eben mehr. Daher gibt es die Songmics Hundekissen in drei verschiedenen Größen. Kleinere Hunderassen mit einem Gewicht von bis zu 15 Kilogramm sind mit dem kleinsten Modell L für nur 19,95€  und den Innenmaßen der Liegefläche 47 x 27 cm zufriedenzustellen.

Direkt zum Angebot Songmics Hundekissen bei Amazon

Für Tiere zwischen 15 und 40 Kilogramm gibt es die XL-Variante mit den Innenmaßen 68 x 40 cm. Auf dem XXL Hunde Kissen mit einer Liegefläche von 83 x 52 cm erhalten selbst ausgewachsene Bernhardiner genügend Platz. Hinzu kommt, dass die Liegefläche bei jeder Größe von überzogenen und herausnehmbaren Polsterkissen umschlossen wird. Tierhalter dürften sich über den leicht zu reinigenden Überzug besonders freuen. Haare finden auf dem Oxford-Gewebe so gut wie keinen halt, zudem ist der Bezug wasserdicht. Ein fest sitzendes Klettband schützt die Reißverschlussöffnung vor Hundezähnen und neugierigen Pfoten. Daher ist Songmics unser Hundesofa Testsieger.

Direkt zum Angebot Songmics Hundekissen bei Amazon

Platz 2 – Hundekissen Test Tweed-Optik

HundekissenKönnte Ihr Hund sprechen, würde er Ihnen verraten, wo es die schönsten Hundekissen gibt.Er weiß ganz genau, was er braucht. Er liebt es, weich auf einem Hundebett mit einer besonders dicken Füllung  zu liegen. Er mag es, wenn die Bodenbeschichtung wasserdicht ist, man weiß ja nie, ob es mal feucht hergeht. Schick soll das Hundebett sein,  in braun karierter Tweed-Optik.  Die kuschelweiche Liegefläche lädt zum Hinlegen ein, die sanfte Crem Farbe ist beruhigend. Ihr Hund will auch kein Problem haben, wenn es mal Flecken gibt. Der Bezug lässt sich mit einem Reißverschluss leicht öffnen und kann in der Waschmaschine gewaschen werden. So also sieht das Traum-Bett Ihres Hundes aus. Erfüllen Sie ihm seinen Wunsch. Suchen Sie nicht länger. Mit 49,99€ ist Tweed-Optik etwas teurere und daher nur Platz in unserem Hundekissen Test.

 Direkt weiter zu Hunde Kissen Tweed-Optik bei Amazon

Doc-Bett Liegekissen

Hundekissen Test 2Das Doc Bed Hunde Kissen ist die hygienische Alternative zu anderen Hundedecken. Der Bezug des dritten Kandidaten in unserem Hundekissen Test lässt sich einfach per Reißverschluss abnehmen und bei 95 Grad in der Waschmaschine waschen. So werden sämtliche Bakterien und lästige Gerüche gründlich und chemiefrei entfernt.Es entsteht eine hygienische Klinikqualität für Sie und Ihren Vierbeiner mit medizinischer Sauberkeit.Durch die optimale Reinigungsmöglichkeit ist das Doc Bed Hundeliegekissen auch für unterwegs geeignet. Dieses Produkt besticht nicht nur durch die Top- Markenqualität, sondern auch mit der schicken Optik und der weichen Fütterung des Doc Bed Kissens. Sie können aus verschiedenen Größen wählen: Das Doc Bed Hundekissen ist in den Maßen 60 x 40 cm nur 24,13€ , 80 x 55 cm und 100 x 65 cm vorhanden.Die Farbe des Kissens ist in grau- schwarz gehalten. Für Bestellinformationen und Preisangaben, besuchen Sie folgende Seite:

Direkt weiter zum Angebot Doc Bed Liegekissen bei Amazon

Weiche Hundedecke 

HundekissenFür jeden Hund ist sein Schlafplatz einer der wichtigsten Orte der Welt. Mit diesem Hunde Kissen in den Maßen 78x45cm für nur 13.99€ machen Sie ihm eine besondere Freude. Das Kissen ist mehrfach abgesteppt und wunderbar weich. Die Füllung kann durch die Steppung nicht verrutschen und bringt zu jeder Zeit eine bequeme Position. Auf dem Kissen sind in jedem Quadrat lustige Bilder aufgestickt. Das fröhliche Kissen lädt zum verweilen ein. Das hier gewählte Design in blau und türkis ist für Rüden gedacht. Selbstverständlich kann es aber auch für Weibchen verwendet werden. Diese Hundedecke ist ideal für zu Hause und auf Reisen. Selbstverständlich kann das gesamte Hunde Kissen in der Waschmaschine gewaschen werden.

Direkt weiter zum Angebot weiche Hundedecke bei Amazon

 Winny Hundekissen Test

Hundekissen TestDas Hundekissen „Winny Kissen“ von Trixie im schlichten Hundepfötchen-Design ist schön anzusehen und sehr zweckmäßig. Trixie ist eine bekannte Marke für Hunde-Artikel, die sehr günstig sind und eine tolle Qualität bieten. Das süße Kissen ist für kleine Hunde bestens geeignet. Es hat folgende Maße: 60 x 40 x 8 cm. Daher fühlen sich Rassen wie Chihuahua, oder Terrier darauf besonders wohl. So haben sie viel Platz um sich auf dem Kissen auszustrecken. Das Kissen ist sehr weich und schützt Ihren Hund vor einem kalten Fußboden, da das Kissen recht dick ist. Das Hundekissen kann problemlos bei niedrigeren Temperaturen gewaschen werden. Der Preis von 12,69€ ist absolut angemessen für ein zeitloses Kissen, dass überall perfekt passt. Das Wichtigste überhaupt aber ist, dass sich Ihr Hund gerne darauflegt und viele ruhige Stunden darauf verbringen kann.

Direkt weiter zum Angebot Winny Kissen bei Amazon

Das waren unsere Top 5 Favoriten in unserem Hundekissen Test. Das passende nicht dabei… weiter Modelle und Farben finden Sie hier auf Amazon in der Hundekissen-Abteilung.

Der Hundekissen Test

Ein entsprechendes Hundekissen für die Vierbeiner finden. Falls Sie eher an einem Hundesofa Test interessiert sind, geht’s für Sie hier weiter.

Bei einem Hund handelt es sich um den besten Freund von dem Menschen. Natürlich nehmen sich das auch viele Menschen zu Herzen und somit wird den Hunden oft das Beste geboten. Dies ist gerade deshalb möglich, weil es eine große Auswahl gibt. Es gibt schließlich Hundekörbchen, Hundeleinen, Hundedecken, Fressnäpfe, Hundesofas, Hundekissen und noch viel mehr. Die Hunde sollen es schließlich genauso bequem haben wie die Menschen. Es gibt die Kissen für Hunde in den unterschiedlichsten Größen und Formen und die Kissen werden gerne mit den Hundekörbchen kombiniert. Die Auswahl ist riesig und so gibt es die Kissen dick, dünn, eckig, rund, klein oder groß. Mit Sicherheit kann für jeden Hund auch das entsprechende Zubehör gefunden werden und dann sind Herrchen und Hund glücklich.

Die verschiedenen Modelle

Alle Hundebesitzer möchten für ihre Hunde gerne die optimalen Ruheorte und Schlafplätze finden. Besonders wichtig für das richtige Hunde Kissen sind die Größe, das Einsatzgebiet, die Verarbeitung, die Lebensdauer und die Qualität. Wenn Sie unseren Hundekissen Test aufmerksam verfolgen, sollte die Auswahl also kein Problem darstellen. Das Kissen für Hunde bietet die Form von einem normalen Kissen, welche für die Hunde speziell entworfen wurde. Genutzt wird es als Unterlage oder auch als Kombination mit einem Hundesofa oder einem passenden Körbchen. Das Kissen hat den Zweck, dass die Hunde eine angenehme Unterlage auf dem kalten Fußboden haben und dass er nicht direkt auf dem Untergrund liegt.

Vorteile eines Hundekissens

Zudem bietet das Kissen auch einen alternativen Schlafplatz, damit die Hunde von dem eigenen Sofa oder Bett ferngehalten werden. Das Kissen für die Hunde wird gerne auch als Hundebett bezeichnet und es gibt hierbei die verschiedensten Ausführungen zu kaufen. Zunächst muss dabei nach den Kissen für den Außen- und Innenbereich unterschieden werden. Ins Auge sticht dann dabei gleich das wichtigste Kriterium und dies ist die Wetterfestigkeit. Sind die Kissen für den Außenbereich gedacht, dann gibt es meist eine wetterfeste Außenhülle. Bein einer stärkeren Verschmutzung wird sie abgewischt oder einfach abgenommen. Die wetterfesten Materialien sind für den Innenbereich weniger wichtig, denn sie werden als Hundeschlafplatz schließlich nur in der Wohnung oder nur in dem Haus genutzt.

Hundekissen Test – Das Material

Oftmals bestehen die praktischen Modelle aus einem Vlies-Kern. Bei Vlies gibt es den Vorteil, dass es in der Waschmaschine ohne Probleme gereinigt werden kann. Die Kissen bieten in der Regel auch noch einen zusätzlichen Bezug. Der abnehmbare Bezug kann eine Reinigung immer deutlich vereinfachen. Wichtig bei dem Kissen für die Hunde ist, dass eine Reinigung regelmäßig vorgenommen wird. Der Grund ist, dass es viele Hundehaare gibt und auch die Hunde mit kurzen Haaren verlieren viele Haare. Diese Haare verteilen sich bei den Bewegungen des Hundes in der gesamten Wohnung.

. . . für Hundekrallen

Es ist optimal, wenn es einen zweiten Bezug bei dem Kissen gibt und für die Reinigung werden die Bezüge dann einfach getauscht. Das sogenannte Kunstleder wird sehr  gerne genutzt, denn es kann leicht und schnell gereinigt werden und bietet eine hochwertige Optik. Bei Lederimitaten oder Leder ist jedoch der Nachteil, dass Spuren von den Hundekrallen gut erkannt werden. Eine etwas untergeordnete Rolle spielen die Gestaltung und die Farbe der Kissen. Sollten Motive abgebildet sein, so können diese relativ schnell verschmutzen. Am besten werden die Kissen in einer relativ neutralen und einfachen Farbe gehalten und diese Farbe kann auf die Gestaltung von der Umgebung abgestimmt werden.

Die richtige Größe von dem Hundekissen im Test

Bei einem Kissen für Hunde spielt immer auch die richtige Größe eine sehr wichtige Rolle. Am besten orientieren sich die Hundebesitzer hier bei den Vorgaben der Hersteller. Ein kleinerer Hund kann natürlich ein viel größeres Kissen haben, jedoch ist nicht klar, ob sich die Hunde dann auch wirklich wohlfühlen. Standard-Werte unterscheiden die Größen der Hundekissen. Es gibt die Kissen somit mit den Größen XXL, XL, L, M, S und XS. Die Form von dem Kissen kann relativ verschieden sein.

Besonders oft vertreten sind die runden und eckigen Formen. Es gibt jedoch auch noch einige weitere Formen. Meist unterscheiden sich die Formen durch die Randgestaltung.

Die wichtigsten Informationen zu dem Hundekissen

Natürlich ist für die Wahl von dem passenden Hundekissen sehr wichtig, was von den Hunden bevorzugt wird. Unterschiede gibt es bei den hygienischen Eigenschaften, bei dem Schlafkomfort und bei der Bequemlichkeit. Bei der Größe muss immer beachtet werden, dass sich ein Hund auch bequem ausstrecken kann. Ein Kissen für Hunde kann als Unterlage auf dem Boden dienen und auch sie werden auch in Kombinationen zu Hundebetten oder Körben angeboten. Der Bezug sollte einfach zu waschen sein und das Kissen sollte nicht knautschen. Die Hundekissen sind gerade bei den Hunden beliebt, welche gerne auf flachen Unterlagen liegen, welche keinen Rand haben.

Hygene von Hundekissen im Test

Nachdem es immer verschiedene Materialien gibt, können die Hygieneeigenschaften und die Vorlieben von dem Hund beachtet werden. Sehr beliebte Obermaterialien sind Mikrofaser, Nylon oder Baumwolle. Bei dem Bezug ist wichtig, dass er pflegeleicht und waschbar ist, damit die Verbreitung von Bakterien und Milben und damit die Geruchsentwicklung vermieden wird. Polyester und Plüsch können ungeeignet sein, denn es können sich Hundekrallen darin verfangen. Es gibt für die Kissen verschiedene Füllungen, welche auch verschiedene Vorteile bieten. Die Styroporkugeln können sich an die Hundeform gut anpassen, doch ab und zu müssen sie ausgeschüttelt werden. Die Wärme wird gespeichert und die Isolierung ist gut. Sie sind sowohl für den Winter wie auch für den Sommer geeignet. Auch bei Schaumstoffe kann die Wärme gut isoliert werden und die Hunde werden damit vor zu warmen und zu kaltem Fußboden geschützt. Wichtig bei Schaumstoff ist, dass er schadstofffrei ist. Die Hunde erhalten bei dem Hunde Kissen ein kuschelweiches Bettchen und die Vierbeiner benötigen schließlich auch für die Körperregeneration einen erholsamen Schlaf und viel Ruhe.

Hier geht’s wieder hoch zum Anfang Hundekissen Test. Hier geht’s wieder zurück zu unserem Hauptartikel Ballwurfmaschine Test.

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Weitere Infos

Wir benutzen Google Analytics um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete YouTube Videos helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen willst.

Schließen